GEMA Gebühren

Immer wieder kommt es vor, dass Nagelstudios Post von der GEMA bekommen, in der sie aufgefordert werden Gema Gebühren für die Hintergrundmusik in Studio zu bezahlen.

Nicht selten möchte die Gema diese Forderung auch für die Jahre nachträglich berechnen, seitdem das Studio besteht. Da kommen sehr schnell ein paar nette Beträge zusammen.


Was ihr dazu wissen solltet und wie ihr das vermeiden könnt, erfahrt ihr hier unter “Wissenswertes – Gewerbe, Amt & Co”



 

Wollt ihr mehr erfahren?

Dann registriert euch noch heute und habt als Mitglied vollen Zugriff auf alle Inhalte.

Wie das geht, erfahrt ihr hier